Internet & Recht Home

Pressespiegel

Hier finden Sie Presseberichte aus dem Bereich Internet und Recht, zusammengestellt aus verschiedenen Medien. Neuigkeiten aus der sonstigen Welt des Rechts finden Sie im Pressespiegel der Richtervereinigung.

Suche

6069 Artikel gefunden
ORF ON
09.11.2005
Wiener mit Videoüberwachung zufrieden
60 Prozent befürworten gar eine Ausweitung
ORF ON
08.11.2005
Tauschbörse Grokster gibt auf
Das Peer-to-Peer-Netzwerk Grokster schließt als Reaktion auf das Urteil des obersten US-Gerichtshofs vom Juni 2005, wonach Tauschbörsen für Copyright-Verstöße ihrer User zur Verantwortung gezogen werden können, auf Druck der Musik- und Filmindustrie seine Pforten. IMesh wandelte sich bereits zum legalen Anbieter, die eDonkey-Entwickler warfen entnervt das Handtuch
Der Standard
08.11.2005
Sonys Kopierschutz: Das schmutzige Geheimnis
Kopierschutz-Rootkit telefoniert auch "nach Hause" - Nutzungsverhalten könnte ausspioniert werden
heise online
08.11.2005
EU-Abgeordnete: Nur Gerichte können TK-Vorratsdatenspeicherung stoppen
"Das europäische Parlament wird die Data-Retention-Richtlinie nicht verhindern können", sagte die österreichische EU-Parlamentsabgeordnete Eva Lichtenberger (Grüne) am Montagabend im Wiener Museumsquartier. "Sie widerspricht der Menschenrechtskonvention. Die Richtlinie wird daher nur auf dem Klageweg verhindert werden können."
TELEPOLIS
08.11.2005
Kampf um die Kontrolle des Internet
Der Weltgipfel zur Informationsgesellschaft, der vom 16-18. November in Tunis stattfindet, hat neben dem der "Digitalen Solidarität", also Versuch, die armen Ländern beim Zugang zur Informations- oder Wissensgesellschaft zu unterstützen, auch das Thema, wie und wer das Internet kontrollieren und verwalten soll
ORF ON
08.11.2005
Regeln für private Videoüberwachung
Im Datenschutzgesetz soll künftig genau geregelt sein, wer wann was überwachen darf und wann das Gefilmte herausgegeben werden muss. Unterdessen steht das Sicherheitspolizeigesetz weiter unter Beschuss.
heise online
08.11.2005
Urteil: Mitbewerber darf gleichlautende Umlaut-Domain der Konkurrenz registrieren
Wie kaum anders zu erwarten, beschäftigen derzeit Rechtsstreitereien rund um Umlaut-Domains die Gerichte. Umstritten sind dabei vor allem solche Internet-Adressen, die Gattungsnamen enthalten
heise online
08.11.2005
Zahl der Websites wächst langsamer
Der britische Internet-Dienstleister Netcraft zählte in seiner monatlichen Erhebung für den November 74.572.794 Websites
ORF ON
06.11.2005
Computer als politische Waffe
Wie die computergestützte Verwendung von Konsumentendaten und politisches Präzisionsmarketing die Demokratie gefährden.
TELEPOLIS
06.11.2005
Das Internet und die gefühlte Bedrohung
Der Global Business Dialogue on eCommerce (GBDe) wehrt sich auf seiner 7. Tagung in Brüssel gegen den Anspruch von Regierungen die Zukunft des Internet zu kontrollieren
ORF ON
05.11.2005
XCP-Kopierschutz nicht in Europa
Nachdem bekannt wurde, dass SonyBMG seinen US-Kunden einen Kopierschutz aufzwingt, der einem Rootkit gleichkommt, ist der Konzern nun um Schadensbegrenzung im PR-Debakel bemüht.
heise online
04.11.2005
Jurist: Widerrufsrecht im Online-Handel verteuert die Produkte
"Vor allem der Versandhandel hat ein Problem mit dem Widerrufsrecht: Die Rücklaufquote liegt dort bei 20 Prozent"
ORF ON
03.11.2005
Kopierschutz zwischen Angst und Hoffnung
Ein neuartiger Kopierschutz von Warner soll mit Hilfe versteckter Audiosignale verhindern, dass Filme widerrechtlich kopiert und dann verbreitet werden können. Sony BMG patcht unterdessen seinen Audio-Kopierschutz
heise online
03.11.2005
Zahlreiche Änderungsanträge zur Richtlinie über TK-Vorratsdatenspeicherung
Im federführenden Ausschuss für Bürgerrechte, Justiz und Inneres sind insgesamt 237 Änderungsvorschläge auf über 150 Seiten zum Kommissionsentwurf eingegangen
heise online
02.11.2005
Forscher fordern "ent-nationalisierte" ICANN
"Erst einmal sollte ICANN so weit konsolidiert werden, dass es für seine gewaltige technische Aufgabe auf gesunden Füßen steht. Die Aufsichtsdiskussion kommt zum falschen Zeitpunkt. In einem zweiten Schritt könne dann auch darüber geredet werden, wie sich Regierungen innerhalb des ICANN--Regierungsbeirates über Fragen wie Sicherheit, Datenschutz oder demokratischen Spielregel verständigen.
heise online
02.11.2005
Britische Polizei soll Zensurbehörde werden
Gelangt ein Polizist (Constable) zu der Auffassung, dass eine (bevorstehende) Publikation die genannten Tatbestände erfüllt, soll er nicht nur gegen den Täter vorgehen, sondern auch Mittlern (beispielsweise Providern oder Buchhändlern), befehlen können, die Publikation nicht zu veröffentlichen, zu verbreiten und so weiter beziehungsweise dies zu beenden. Dagegen kein Rechtsmittel.
Der Standard
02.11.2005
Sonys CD-Kopierschutz installiert Spionagesoftware auf Rechnern
Nistet sich als "Rootkit" am Rechner ein - potentielle Sicherheitsprobleme, geringere Performance und drohende Abstürze
heise online
01.11.2005
Urteil: Abgemahnter Schüler muss vorerst nicht zahlen
Mario A. hatte die Bilder auf den Webseiten www.freewallpaperbase.com und www.sexydesktop.co.uk entdeckt. Die Webseiten werben mit Slogans wie "Your source for free wallpapers" und "They're all free and high-quality" für ihr Angebot. Das hatte Mario A. zu der Annahme veranlasst, dass er die dort gezeigten Bilder auch auf seiner deutschsprachigen Webseite lizenzfrei verwenden dürfte.Eine Annahme, die ihm teuer zu gestehen kommen könnte.
heise online
31.10.2005
Schwarz-Rot nimmt Kurs auf Vorratsspeicherung von TK-Verbindungsdaten
Es gebe "massive Interessen" an der Überwachungsverstärkung von Seiten der Innenpolitiker. Umstritten sei nur noch, ob die Telekommunikationsunternehmen in einem kommenden Gesetz zur Vorhaltung der gigantischen Datenmengen für sechs oder zwölf Monate verdonnert werden sollen.
Der Standard
28.10.2005
Nachweispflicht für Provider
Gericht: Nur für tatsächlich aktiv abgerufene Downloads muß bezahlt werden
ORF ON
26.10.2005
Big Brother Awards 2005 verliehen
Gesundheitsministerin Rauch-Kallat [ÖVP], die Richterschaft und die Wiener Linien wurden "ausgezeichnet" sowie das Melderegister, "die böse Mutter aller Datenbanken".
Der Standard
26.10.2005
Betrüger wollten Geheimdaten von Salzburger Bankkunden ausspionieren
Mit gefälschten E-Mails zur Bekanntgabe der Daten aufgefordert - kein Schaden
heise online
26.10.2005
Urteil: Auskunftsanspruch nur für Betroffene
In einem Berufungsurteil wies das Landgericht München II ein zivilrechtliches Auskunftsbegehren wegen im Internet gespeicherter Daten ab. Der Kläger hatte dem Gericht zufolge nicht glaubhaft machen können, dass der Beklagte Daten über ihn sammelt.
heise online
26.10.2005
Urteil: Server-Inhaber haftet für DDoS-Angriffe
Nach einem Urteil des Amtsgerichts Gelnhausen vom 6. Oktober 2005 haftet der Inhaber eines Servers gegenüber dem Hosting-Provider für Traffic-Kosten, die durch einen DDos-Angriff eines Dritten entstehen
ORF ON
26.10.2005
Mehr Überwachung in Frankreich
Im Kampf gegen den Terror soll ein Gesetz durchgebracht werden, das mehr Videoüberwachung und die verpflichtende Datenspeicherung auf ein Jahr sichert.
heise online
25.10.2005
Private Internet-Verkäufer tappen häufig in Haftungsfalle
Wenn es nicht ausdrücklich ausgeschlossen wird, muss auch ein Privatverkäufer zwei Jahre lang für Mängel am verkauften Produkt einstehen
heise online
25.10.2005
Bundesjustizministerin für sechsmonatige Speicherung von TK-Verbindungsdaten
Damit würden "schätzungsweise deutlich über 90 Prozent der Bedarfsfälle abgedeckt". Die Daten müssten nicht nur für Strafverfolgungszwecke zur Verfügung stehen, sondern würden auch zur "polizeilichen Gefahrenabwehr sowie für Zwecke der Dienste (Verfassungsschutz etc.)" benötigt.
ORF ON
24.10.2005
Volkswahl für große Brüder
Letzte Nominierungsmöglichkeit für Big Brother Award.
ORF ON
24.10.2005
Das Internet als "Spitzelwerkzeug"
Die von der EU geplante Speicherpflicht für E-Mail-Verkehrsdaten stellt die Provider vor kaum lösbare strukturelle Probleme. Um an die Daten heranzukommen, müssten Firmenkunden mit eigenem Mailserver de facto "gehackt" und der komplette E-Mail- und WWW-Verkehr zentral gefiltert werden.
TELEPOLIS
23.10.2005
Wem gehört das Internet
Die US-Regierung hat vor dem UN-Weltgipfel der Informationsgesellschaft noch einmal klar gestellt, dass die Kontrolle des Internet in ihren Händen bleiben wird, bestärkt wird sie nun auch durch Kongressabgeordnete
Der Standard
22.10.2005
Seriöse Online-Shops auf den ersten Blick erkennen
Das Österreichische E-Commerce- Gütezeichen zeigt vorbildliche Online- Shops und ermöglicht sicheres Einkaufen im Internet
heise online
21.10.2005
US-Präsident greift in Streit um Internet-Kontrolle ein
Der Streit um die so genannte Internet Governance, also die Oberaufsicht über die Verwaltung von DNS und IP-Adressen sowie die Strukturen und inhaltlichen Aspekte des Internet, erhält nun auch in den USA die Aufmerksamkeit höchster Regierungskreise
heise online
21.10.2005
EU-Datenschützer: Tiefer Eingriff in Privatsphäre durch Vorratspeicherung von TK-Daten
Die Datenschutzbeauftragten der EU-Mitgliedsstaaten haben sich auf einer Sondersitzung am heutigen Freitag in Brüssel entschieden gegen das Vorhaben der EU-Kommission und des EU-Rates gestellt
ORF ON
20.10.2005
Entschärfung für Datenspeicherpflicht
Das EU-Parlament schlägt eine Speicherung der Telefondaten auf drei Monate vor, auf Internet-Logfiles soll verzichtet werden
Der Standard
20.10.2005
Richtig shoppen im Netz aber wie?
Die zehn Gebote des Online-Shoppings fassen die wichtigsten Hinweise und Regeln zusammen
heise online
20.10.2005
Österreich verschärft Spam-Verbot
Zum 1. März 2006 kommt es in Österreich zu einer leichten Verschärfung des Spam-Rechts. Die Verschärfung ist Hauptbestandteil einer kleinen Novelle des Telekommunikationsgesetzes 2003 (TKG), die am Mittwoch vom Nationalrat einstimmig beschlossen wurde
Salzburger Nachrichten
20.10.2005
Der Laserdrucker als "Big Brother"
Geheimdienste lassen die Hersteller in die Drucker Spionagesoftware einbauen. US-Bürgerrechtler haben jetzt den Geheimcode entschlüsselt. Wer hätte gedacht, dass der harmlose Laser-Farbdrucker im Büro ein "Spion" sein könnte?
Der Standard
18.10.2005
"Die nächsten zehn Jahre Internet werden noch spannender"
Immer mehr Internetnutzer shoppen online und geben dabei immer mehr aus, der Anteil des E-Commerce im gesamten Handel wird deutlich steigen, sagt Amazon.de-Chef Ralf Kleber
Der Standard
18.10.2005
Ispa: "Größerer Heuhaufen macht Nadelsuche nicht einfacher"
Viel Aufwand für wenig Effekt meinen die heimischen Provider zu den EU-Plänen einer Vorratsdaten- Speicherung von Telekom- und Internetdaten
ORF ON
18.10.2005
Datenschutzrat gegen Datenspeicherpflicht
Der österreichische Datenschutzrat nennt den EU-Richtlinienentwurf zur verpflichtenden Speicherung von Verkehrsdaten "unverhältnismäßig" und unvereinbar mit der europäischen Menschenrechtskonvention. Der Regierung wird eine restriktive Verhandlungslinie empfohlen.
heise online
18.10.2005
Vorratsspeicherung von TK-Verbindungsdaten: Drei Monate sollen reichen
Erste Stimmen aus dem EU-Parlament machen sich für umfassende Änderungen am heftig umstrittenen Entwurf der EU-Kommission für eine Richtlinie zur Vorratsspeicherung von Telefon- und Internetdaten stark
Der Standard
17.10.2005
Big Brother Awards 2005: Google, Schlecker und Innenministerin Prokop nominiert
"Erweiterte Gefahrenforschung" in der Kritik - "World of Warcraft"-Hersteller Blizzard unter den weiteren Vorschlägen; EU-Parlament als Positiv-Preisträger
ORF ON
17.10.2005
EU-Parlament als "Verteidiger der Freiheit"
Die Jury der Big Brother Awards Austria vergab einen ihrer raren Positiv-Preise an das EU-Parlament. Die Verleihung selbst steigt am 25. Oktober im Rabenhof.
heise online
17.10.2005
Neuer Streit um "Raubkopierer-Klausel" im Urheberrecht
D: Nach den Massenanzeigen gegen Spiele-Downloader fordern Staatsanwaltschaften eine Bagatellgrenze im Urheberrecht für Tauschbörsen-Nutzer
ORF ON
16.10.2005
Europa und das Internet
Computernetzwerke haben in Europa eine lange Geschichte. Da die europäischen Netzwerker jedoch einen eigenen Standard schufen, dauerte es bis 1995, bis schließlich das Internet auch in Europa akzeptiert wurde
ORF ON
15.10.2005
Harte Strafen für "Nigeria-Spammer"
Nigeria will mit einem Spam-Verbot den Betrügern der "Nigeria-Connection" das Handwerkszeug nehmen. Der massenhafte Versand von E-Mails könnte schon bald mit Geldstrafen und/oder bis zu drei Jahren Haft geahndet werden
ORF ON
14.10.2005
Gefahrenquellen bei Internet-Auktionen
Immer mehr Konsumenten versuchen bei Online-Auktionen ihr Glück und ergattern dabei so manches Schnäppchen. Doch wer nicht aufpasst, wird leicht über den Tisch gezogen warnt die AK NÖ.
ORF ON
13.10.2005
Im Ungleichschritt ins Informationszeitalter
Der Vormarsch von PC, Breitband-Internet und Handys geht in Österreich ungleichmäßig, aber unaufhörlich weiter. Derzeit sind 47 Prozent der Haushalte online
heise online
13.10.2005
Kritik an E-Mail-Überwachung: Hohe Kosten, wenig Nutzen
Seit dem 1. Januar müssen E-Mail-Provider trotz des geringen Bedarfs die laut technischer Richtlinie (TR TKÜV) festgelegte Standardschnittstelle zur Ausleitung von E-Mail an die Strafverfolgung bereithalten
heise online
13.10.2005
Sperrverfügungsgegner mit Preis gewürdigt
Die Alcatel SEL Stiftung für Kommunikationsforschung vergibt heute in Stuttgart ihren diesjährigen "Forschungspreis Technische Kommunikation" an den Direktor des Instituts für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht der Universität Münster, Thomas Hoeren

 

« 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 »

zum Archiv 2003 (HTML-Datei 427 KB)

zum Archiv 2002 (HTML-Datei 271 KB)

zum Archiv 2001 (HTML-Datei 74 KB)